Hindufrömmigkeit

 

Ihn haben wir erkannt, den verehrungswürdigen Gott.

Er ist die souveräne Gottheit aller Gottheiten.

Er ist das erhabene Sein allen Seins.

Diese Gottheit, die sich in allen Aktivitäten dieser Welt zeigt, lebt als erhabene Seele ewig im Herzen der Menschen.

Jene, die Ihn durch ihre Intuition kennen lernen, erreichen Unsterblichkeit.

Aus der 1000 Jahre vor Christus verfassten Schwetaschwara Upanischad.

—————–

 

 

 

Hindus in Berlin

http://www.mayurapathy-murugan-berlin.de/

http://www.hindutempelberlin.de/german/